Wald-Prinz.de

Next Generation Energy

Öko-Road-Trip: 100 fahren mit dem Elektroroller nach Kopenhagen

The Road to Copenhagen

The Road to Copenhagen“ ist eine Elektro-Roller-Reise, die in 3 Etappen aus jeweils 5 Tagen zwischen den verschiedenen Startorten und Kopenhagen zurückgelegt wird. Für jede Etappe übernimmt eine andere Kohorte die 100 Scooter. Insgesamt werden 300 Reiseteilnehmer während der Reise die Möglichkeiten untersuchen, die der elektrische Transport bietet, um so zu einer nachhaltigen Welt zu kommen.

The Road to Copenhagen

The Road to Copenhagen


Die Gruppe der Rollerfahrer, die sich weitgehend aus Studenten und Auszubildenden zusammensetzt, startete am 01. Dezember in Den Bosch in den Niederlanden. Von dort ging es über Essen und Münster am Samstag nach Tecklenburg, wo die ganze Truppe in eine Jugendherberge einfiel. Über Hamburg soll Kopenhagen dann am 14. Dezember erreicht werden.

In Kopenhagen wollen die Teilnehmer anlässlich des bald startenden UN-Klimagipfels den Politikern vor Ort eine Deklaration zum Thema emissionsfreie Mobilität übergeben. Ihr Ziel ist die weltweite Senkung von CO2 Emissionen durch den Einsatz von elektrisch betriebenen und mit Öko-Strom „getankten“ Fahrzeugen.

World-Wide-Community

Wer möchte, kann die Elektroroller-Truppe virtuell begleiten. Jede Menge Fotos, die die gute Stimmung auf dem Road-Trip dokumentieren gibt’s bei FLICKR. Absolut aktuell ist man natürlich bei TWITTER.

Taiwanesische Elektro-Roller

Bei rund 70 der eingesetzten Elektro-Roller handelt es sich um das Modell EVT 168 von „Electric Vehicle Technology“ im nostalgischen Design. Seine vier 12V 50Ah Bleibatterien speisen ihn bis zu einer Reichweite von rund 50 km. Der Radnabenmotor im Hinterrad besitzt eine Nennleistung von 1,5 kW und eine Spitzenleistung von 2,8 kW. Aktueller Verkaufspreis: € 2.790,-. Wenn man sich zu dieser Investition erst einmal überwunden hat, fängt das Sparen an: Bei einer jährlichen Fahrleistung von 4.000 km beträgt der Stromverbrauch insgesamt nur rund 200 kWh, macht ca. 40 € – jährlich! Herkunftsland des E-Scooters ist Taiwan.

Stichworte: , , , ,

Schreib einen Kommentar